ABFALL-
WIRTSCHAFT

Abfallwirtschaft

Die Österreichische Abfallwirtschaft ist durch eine umfangreiche Gesetzgebung geregelt. Bei den sich daraus ergebenden Vorschriften und Meldepflichten ist es oft schwer den Überblick zu behalten. Wir unterstützen Unternehmen bei der Erfüllung Ihrer abfallrechtlichen Verpflichtungen und der Umsetzung von logistischen Erleichterungen. Wir bieten zudem qualifizierte Schadstoffnachweise und Abfallbeurteilungen und übernehmen die Koordination und Durchführung von Forschungsprojekten zur Implementierung neuer technischer Verfahren im Bereich der Abfallbehandlung.

Im Konkreten bieten wir:

  • Probenahme, Analytik und Beurteilungen von Abfällen, Ersatzbrennstoffen und Recycling-Baustoffen nach den geltenden Verordnungen
  • Orientierende und umfassende Schad- und Störstofferkundungen gem. ÖNORM B3151 bzw. ÖNORM 192130
  • Abfallartenzuordnungen und Ausstufung von Abfällen gem. AbfallverzeichnisVO
  • Erstellung von Notifizierungsanträgen und digitale Abwicklung der Meldungsverpflichtungen (Bring!T+)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Abfallbilanzen
  • EDM-Stammdatenpflege (ZAReg)
  • Abfalltechnische Betreuung von Bauvorhaben (Schwerpunkt Bodenaushub)
  • Konzeption und Abwicklung von Produktzulassungen gem. AWG 2002 und Düngemittelrecht auf österreichischer und europäischer Ebene
  • Beratung für Behörden, gesetzgebende Organe und Gebietskörperschaften im Zuge der Erstellung von abfallwirtschaftlichen Regelwerken
  • Regionale Analysen zu Abfallströmen und stoffliche Verwertungskonzepte
  • Erstellung von Genehmigungsunterlagen für abfalltechnische Projekte sowie Deponiestandorte